♥ Wie viel Haut musst du bei einem Boudoir Shooting eigentlich zeigen?

Du fühlst dich unwohl bei dem Gedanken, dass du dich beim Shooting nackig machen sollst? Und in deinem Bauch spürst du ein mulmiges Gefühl, weil du es lieber ein klein wenig geschlossener und nicht ganz so freizügig magst? Und vielleicht hast du schon einmal gedacht „Bin ich anders?“ oder „Kann ich so ein Shooting überhaupt machen, wenn ich nicht so viel zeige?“

Oh ja, das kannst du! 🖤 Und ich kann dich beruhigen: deine Gefühle sind total in Ordnung und du brauchst auch keine Angst haben – nur weil du nicht ganz so viel zeigen magst, bist du nicht komisch oder anders ❤️ solche Gedanken sind normal, denn wer steht denn schon regelmäßig in Dessous vor anderen (abgesehen von deinem Partner). Vermutlich die wenigsten…

Was ich dir aber noch sagen möchte: Mir liegt es so so sehr am Herzen, dass du dich beim Shooting wohlfühlst, deshalb wirst du zu nichts gedrängt. Du darfst ganz allein entscheiden, wie viel du zeigen magst 😍

Apropos Haut: Bist du eigentlich auch tätowiert? Und wenn ja, magst du mir verraten, wo sich dein/e Tattoo/s befinden?

Du möchtest mehr über Boudoir Shootings erfahren?

Dir hat diese Post und die Bilder gefallen und du möchtest weitere Infos zu einem Boudoir Shooting im Raum Hannover, Hildesheim oder Göttingen erhalten? Dann lies dir doch gerne meine Seite über dein Sensual Boudoir Shooting Erlebnis durch!
Ich freue mich auf dich!